Hluboká nad Vltavou auf Skates entdecken!

Anfahrt: Herzlich Willkommen in Českých Budějovicích/Budweis. Eine wunderschöne niedliche Stadt befindet sich 140 Km von Prag entfernt. In České Budějovice/Budweis lebt 94 000 Einwohner. Das historische Zentrum wurde im Jahr 1980 zum städtischen Denkmalschutzgebiet erklärt. Vom Zentrum ist es nur ein paar Meter bis zum  Schwimmstadion, wo du die Inliner-Schuhe anziehen kannst. Parken: kostenpflichtig auf dem Parkplatz neben dem Schwimmstadion/kostenlos in der Straβe Jiráskovo nábřeží oder an der Tankstelle OMV.Start: An der Schwimmhalle siehst du den Zusammenfluss von Malše und Vltava/Moldau. Du rollst Richtung Dlouhý most/Lange Brücke, über den groβen Messe-Parkplatz, über die Brücke und dann die ganze Zeit entlang der linken Vltava/Moldau-Ufers.  Das rechte Seite ist nicht mit Inliner befahrbar. Der Inliner-Weg führt von České Budějovice/Budweis bis Hluboká nad Vltavou und ist 9,2 Km lang . Die Rückweg-Tour (České Budějovice/Budweis – Hluboká nad Vltavou – České Budějovice/Budweis) ist  20,4 km lang und von 2 bis 4 m breit.Sehr interessant ist der Slalom-Kanal in České Vrbné. Mach mal hier eine Pause. Es lohnt sich! Als Nächstes kommst du nach Bavorovice. Ein kleines Dorf im südböhmischen Stil und Tradition. Durch Bavorovice fährst du die Straβe, sonst immer nur den Fahrradweg. Deswegen bietet Bavorovice ein kleines Revange: 2 Restaurants. Lass dich schmecken! A propó Essen. Ein Imbiss gibt es auch in České Vrbné und viele Restaurants und Kneipen findest du in dem Start- und Ziel-Punkt. Ziel: Hluboká nad Vltavou! Dur rollst vorbei Teildamms bis zum Sportareal und Golfspiel in Hluboká nad Vltavou. Noch ein Stückchen zu der Straβe und das ist der Punkt, wo du dir die Inliner ausziehen sollst. Sandalen, die du in den Rucksack eingepackt hast, anziehen und los zu dem Schloss! Das muss man sehen. Vergiss man nicht Badenazug einzupacken. In Hluboká nad Vltavou gibt es ein super schöner Freibad. Der Fahrradweg ist für Inliner-Anfänger, Familien mit Kindern, Profis und auch für Wettkämpfer geeignet. Die ganze Strecke ist schön gerade ohne Höhenunterschied und mit sehr guter Asphalt-Oberfläche (in Bavorovice ein bisschen gröbere Straβe). Dauer: Ein aktiver Nachmittagsausflug! Du kannst die Inliner-Strecke mit einer Führung in dem Schloss Hluboká nad Vltavou verbinden. Eine Strecke (České Budějovice/Budweis – Hluboká nad Vltavou) rollst du ca. 1, 5 Stunden. Für hin und zurück (České Budějovice/Budweis – Hluboká nad Vltavou – České Budějovice/Budweis) brauchst du ca. 4 Stunden.

Mehr über Inline-Skaten findest du hier.

INLINER-STRECKEN-TIPPS:

  • PRAG

Inlineskaten in Prag? Warum nicht: Sogar sehr nach am Zentrum liegt eine schöne Inlinerstrecke entlang der Moldau: Modřanská inline stezka.

  • Südtschechien

Südtschechien bietet 3 super schöne lange Inliner-Strecken: Schloss Hluboká nad Vltavou auf Skates entdecken, eine von den schönsten Inliner-Strecken in Tschechien führt durch Böhmerwald, Lipno-Inliner-Magistrale an dem gröβten Stausee ist auch in der Nacht befahrbar.

  • Lausitzer Seeland

Nicht vergessen: Lausitzer Seeland und das Inliner-Paradies: Inlineskaten rum den Bärwalder See.

  • Chemnitz

Eine neue, wunderschöne und gaile Inliner-Strecke gibt es in Chemnitz: Chemnitztalradweg. Und richtig coll ist auch die Inliner-Event Nachtskaten in Chemnitz.

  • Dresden

In Dresden gibt es auch Nachtskaten Dresden, sogar noch grösser als in Chemitz.

 

2 Antworten auf „Hluboká nad Vltavou auf Skates entdecken!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.