Zittauer Gebirge: diagonale via-ferrata Alpiner Grat ist anspruchsvoll! Schöne Gratpassagen angesagt!

Anreise: 15 km von dem Klettersteig Nonnenfelsen befindet sich in dem Luftkurort Lückendorf (Ortsteil Oybin,im Südosten Sachsens, an der Grenze zu Tschechien im Landkreis Görlitz), Klettersteig Alpiner Grat. Parken: Gegenüber dem Hotel Zum Hochwaldblick (Kammstr. 13, 02797 Lückendorf) gibt es ein kleiner kostenloser Wald-Parkplatz, von hier bist du in ca. 15 Min unter dem Klettersteig. Du läufst einige Meter ortseinwärts, den Berg hinauf und dann erreichst du den Abzweig. Weiter immer geradeaus , nun bergab bis zu einer Wegkreuzung, dann rechts bis zum Abzweig des Klettersteigs. Das Schild „Große Felsengasse“ führt oberhalb des Klettersteigs. Du musst unterhalb (nicht den gelb markierten Wanderweg folgen). 🙂Start: Knackig! Um zur ersten Seilsicherung zu gelangen, musst du eine ca. 3 m hohe Felsrampe erklimmen. Die unterstützden Eisenklammern sind etwa weit auseinander (C), deswegen haben es kleinere Leute schwerer. Am Ende der Rampe quert der Steig nach rechts entlang einer luftigen Querung mittels Stiften (B/C) zum Grat hinüber, der weiter diagonal geht (C, C/D). Sehr steil und exponiert (C)! Hilfsmitteln: Eisen-Stiften und Eisen-Klammern!Armkraft! Klettertechnik! Kondition! Ein kleines Podest (möglicher Notausstieg)! Der Steig führt weiter hinauf über eine fast steile Wand (C). Auf den breiten Grat hinauf (B), über eine Spalte (B/C) bis zum nächsten Steilaufschwung, der ein wenig abdrängend ist (C). Das Allerschwierigste hast du nun geschafft. Genieße die Gratroute (B) bis zum Ausstieg. Knapp unterhalb der Aussichtsplattform! Jetzt bist du wie eine Taube gegenüber dir! Aussicht wie auf der Handfläche: Gemeinde Oybin wie Königstein in der Sächsischen Schweiz! Zittauer Gebirge! Lausitzer Gebirge! Sachsen! Tschechien! Polen! Der Abstieg: Laufe den Wanderweg „Groβe Felsengasse“ in rechter Richtung vom Ausstieg des Klettersteigs. Insgesamt solltest du ca. 1,5 Stunden einplanen, je nachdem wie fit du bist und wie viel Erfahrung  du hast.

Zielhöhe: 572 m
Höhenmeter: 100 m
Gehzeit: 1,5 Stunden
Höhenunterschied: 64 m
Gesamtlänge: 96 m
Schwierigkeit: C/D
Geeignet für: erfahrene erwachsene Klettersteiger

Mehr Infos über Klettersteiggehen findest du hier.

Klettersteiggehen-Tipps:

http://on-the-continent.com/de/2018/04/23/spektakulaer-traunstein-mit-einer-klettersteig-hinauf-mit-anderen-klettersteig-hinab/ (Österreich)

http://on-the-continent.com/de/2018/05/06/oesterreichischer-klettersteig-drachenwand-adrenalinvoll-und-einwandfrei/ (Österreich)

http://on-the-continent.com/de/2018/05/10/zittauer-gebirge-via-ferrata-nonnensteig-ueberprueft-deine-faehigkeiten/ (Deutschland)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.